BRUNNGASSENHEURIGER.


HEURIGENTRADITION. Der Heurigen hat bei uns bereits jahrzehntelange Tradition. Auch wenn sich im Laufe der Zeit die Räumlichkeiten und das Angebot verändert und erweitert haben, bleibt eines gleich: Wir wollen Ihnen bei uns beim Heurigen eine unbesorgte, gemütliche und genussvolle Zeit bieten.


AUSG'STECKT IST. Wenn der Föhrenbuschen vor dem Tor aufgehängt wird, dann ist „ausg’steckt“. Unsere kommenden Heurigentermine sind:
20. bis 30. August | 29. Oktober bis 8. November

Unsere Heurigenöffnungszeiten sind: täglich ab 11 Uhr | außer Montag ab 16 Uhr


TOP HEURIGER. Wir gehören zu den ersten TOP Heurigen Niederösterreichs. Das bedeutet ständig geprüfte Qualität. Mehr Infos zu dieser Initiative finden Sie hier: https://www.top-heuriger.at/  

topheurigerlogos_rotjpg


RESERVIERUNGEN UND RÄUMLICHKEITEN. Reservierungen sind natürlich kein Muss. Aber sicher ist sicher. Gerne nehmen wir diese telefonisch entgegen.

Unser Lokal teilt sich in zwei Teile. Im Obergeschoss ist ein Raum, der sich auch für eine flexible Tischordnung und somit für Feierlichkeiten für bis zu 65 Personen eignet. Im Untergeschoss können wir bis zu 75 Personen bewirten und der geschützte Innenhof bietet bis zu 100 Personen Platz.


GAUMENSCHMAUSS. Unsere Weine gibt’s beim Heurigen natürlich glasweise. Außerdem gibt es selbstproduzierte Spezialitäten wie roten oder weißen Traubensaft, Hollunderblütensaft oder Verjus.

Kulinarisch erwartet Sie neben einer bodenständigen, warmen Küche ein umfangreiches, traditionelles Heurigenbuffet. Blunzen, Presswurst, Bratwürstel und Leberpastete werden im Hause Herzog nach traditioneller Rezeptur selbst gemacht. Weiters finden Sie im Buffet hausgemachte Aufstriche, ein buntes, reichhaltiges Salatbuffet, Käsespezialitäten und vieles mehr. Neben den kalten Köstlichkeiten gibt es auch eine große Auswahl an warmen Speisen – Surschnitzel, Schweinsbraten oder gebratene Blunze mit Sauerkraut und gerösteten Erdäpfel, Huhn natur in Veltlinersauce, gebackenes Welsfilet vom Gut Dornau, fleischlose Alternativen wie Linsen mit Serviettenknödel, Gemüsestrudel und gebackene Champignons gehören zu unserem Sortiment.

Zu unseren süßen Gaumenfreuden zählen nicht nur unsere Prädikatsweine sondern auch hausgemachte Mehlspeisen wie Vöslauer Dinkeltaler, Nussstangerl, Topfenstrudel oder Dirndl-Mohnkuchen.